AKUPUNKTUR & HOMÖOPATHIE

Ihre Gesundheit ganzheitlich im Blick

Kiefer und Zähne sind nur ein kleiner, wenn auch prägnanter Teil des menschlichen Organismus. Im Rahmen der ganzheitlichen Zahnbehandlung bei Ihrem Zahnarzt Hamburg Mitte stellen wir alle dort auftretenden Probleme unserer Patienten daher in den Gesamtkontext ihrer gesundheitlichen Verfassung. Dabei stellt sich oft heraus, dass Zahn- oder Kiefererkrankungen in einem direkten Zusammenhang mit organischen oder hormonell bedingten Erkrankungen stehen. Wir entschlüsseln diese Wechselwirkungen und beziehen sie in unsere zahnärztliche Therapie ein. Individuelle Behandlungskonzepte auf Basis schulmedizinischer und ganzheitlicher Therapieansätze garantieren die bestmögliche Behandlung unserer Patienten. Besonders bewährt haben sich der flankierende Einsatz von Akupunktur.

Wir setzen auf Wunsch auf Akupunktur als Möglichkeit der begleitenden Therapie bei einer Vielzahl zahnmedizinischer Behandlungen.

Die Akupunktur als Teilbereich der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) hat sich seit vielen Jahrzehnten als alternative Heilmethode etabliert. Sie basiert auf der Erkenntnis, dass die Lebensenergie eines Menschen, da sogenannte QI, über Meridiane (Leitungsbahnen) zirkuliert. Störungen im Energiefluss sind im Umkehrschluss die Ursache verschiedenster Erkrankungen. Das gezielte Setzen von Nadeln bringen den Energiefluss wieder in die richtigen Bahnen und stellen so das Gleichgewicht der Körperfunktionen wieder her.