ZAHNERHALT

Natürliche Zähne ein Leben lang

Der Erhalt Ihrer natürlichen Zahnsubstanz ist uns besonders wichtig. Eine Zahnextraktion sollte daher immer die letzte Möglichkeit darstellen und erst dann relevant werden, wenn ein Zahn absolut nicht mehr zu retten ist.

Stattdessen setzen wir auf die moderne Wurzelbehandlung – diese hat grundsätzlich eine sehr gute Prognose. Der Entzündungsherd wird ausgeräumt, der Wurzelkanal gefüllt und der Zahn wieder verschlossen. In einigen Fällen kann eine Wurzelspitzenresektion erforderlich sein. Hierbei wird die Spitze der Zahnwurzel entfernt und dadurch verhindert, dass sich die Entzündung weiter ausbreiten kann oder gar in den Kiefer vordringt.

Ein gründlich wurzelbehandelter und sauber aufbereiteter Zahn kann noch viele Jahre im Gebiss verbleiben. Er ist ein wichtiger natürlicher Platzhalter und Gegenspieler.

Bei uns, Ihren ZAHNÄRZTEN AM LEVANTEHAUS, können Sie sich darauf verlassen, stets eine Wurzelbehandlung auf dem neuesten Stand der Zahnmedizin zu erhalten. Mittels moderner Technik ermöglichen wir eine sichere und präzise Aufbereitung der feinen Wurzelkanäle. Dazu verwenden wir optische Vergrößerungshilfen wie OP-Mikroskop und Lupenbrille sowie maschinell betriebene Feilensysteme zur Erweiterung und Reinigung des Wurzelkanalsystems. Eine Wurzelbehandlung wird in lokaler Betäubung durchgeführt und ist sehr schmerzarm. Wir nehmen uns ausreichend Zeit vor der Behandlung, um Ihre Sorgen, Ängste und Wünsche ganz gezielt zu besprechen.